Knallige Science-Show

Bei unserer Science-Show gibt es wissenschaftliches Brodeln, Zischen und Knallen im großen Stil. In der Molekularküche werden Schaumküsse schockgefroren, die hinterher bei -195 °C im Mund verzehrt werden können. Bodennebel und Mehlstaubexplosionen lassen die Augen groß werden. Flüssigkeiten verfärben sich wie von Geisterhand. Ein Atemzug reicht aus, einen 60-Liter-Sack mit Luft zu füllen. Höhepunkt der Show sind Stickstoffexplosionen, die die Bühne in eine Wolke aus Wasser und Dampf tauchen.

Route 6 Haltestelle Helmholtz-Zentrum Berlin/Hahn-Meitner-Platz
Beginn: 18.00 Uhr, Dauer: 30 min (Wdh.: 19:30;21:00)
Abendkasse
barrierefrei
Catering
spezielles Kinderprogramm