Herausforderungen der Migration

Etwa zwanzig Prozent der in Deutschland lebenden Menschen haben einen Migrationshintergrund. Abhängig von individuellen Faktoren der Herkunfts- und Integrationsbedingungen kann Migration mit einer deutlich erhöhten psychischen Belastung und einer damit erhöhten Disposition für psychische Störungen einhergehen. Wir informieren Sie über Erfahrungen aus der psychiatrisch-psychotherapeutischen Versorgung von Menschen mit vietnamesischem Migrationshintergrund.

Dr. Thi Minh Tam Ta

Campus Benjamin Franklin, Eingang Hindenburgdamm 30
12200Berlin
Route Haltestelle
Kursraum 5
Beginn: 17.00 Uhr, Dauer: 90 min (Wdh.: 19:50)
Abendkasse
barrierefrei
Catering