TICKETS

Die Lange Nacht der Wissenschaften ist eine ticketpflichtige Veranstaltung. Die Tickets zur Langen Nacht der Wissenschaften berechtigen zum Besuch aller Einzelveranstaltungen in den teilnehmenden Wissenschaftseinrichtungen und zur Nutzung der Shuttlebusse. Sie gelten als VBB-Fahrausweis für die öffentlichen Verkehrsmittel im Tarifbereich Berlin ABC (einschließlich Potsdam) von Samstag, 11. Juni, 14 Uhr, bis Sonntag, 12. Juni 2016, 4 Uhr.

PREISE

Erwachsene ohne Ermäßigung 14 EUR
Ermäßigtes Ticket
für Schüler_innen, Auszubildende, Studierende, Rentner_innen, Menschen mit Behinderung (für Schwerbehinderte Begleitperson frei), ALG-Empfänger und Bundesfreiwilligendienstleistende
9 EUR
Familienticket 27 EUR
Late-Night-Ticket (Verkauf an den Abendkassen ab 22 Uhr) 6 EUR
Schülergruppenticket 5 EUR
Kinder unter 6 Jahren haben freien Eintritt.

Bei Fragen zur Ticketbestellung helfen wir Ihnen gerne über unsere Info-Hotline:(030 – 28 49 38 47) und per WhatsApp (0178 17 99 142).

ANGEBOTE FÜR FAMILIEN

Das Familienticket ist gültig für den gemeinsamen Veranstaltungsbesuch von Erwachsenen und Kindern, unabhängig von einer familiären Bindung. Es gilt für maximal fünf Personen, darunter nicht mehr als zwei Erwachsene und mindestens ein Kind. An den Abendkassen können die Familientickets in Familieneinzeltickets umgetauscht werden, sodass verschiedene Veranstaltungen getrennt voneinander besucht werden können. Die Gültigkeit der Familieneinzelkarten ist der des Familientickets gleichgestellt.

Eltern und Großeltern können außerdem die Vergünstigungen des Berliner Familienpasses in Anspruch nehmen. Voraussetzung ist die Teilnahme mindestens eines Kindes (bis einschließlich 17 Jahren), welches in Begleitung eines zahlenden Erwachsenen freien Eintritt erhält. Dazu sind an einer der Abendkassen die Familienpass-Karte (die Angaben darauf müssen mit dem Personalausweis übereinstimmen) und der Gutschein für die Lange Nacht der Wissenschaften vorzulegen.

ANGEBOTE FÜR SCHÜLER-GRUPPEN

Eine Bestellung von Schülergruppentickets ist leider nicht mehr möglich (Verkaufszeitraum vom 9. Mai bis zum 7. Juni 2016). Diese Ticketkategorie war nur im Vorverkauf zu erwerben und ist an den Abendkassen nicht erhältlich.

TICKETVERKAUF

Die Tickets sind ab sofort in allen Verkaufsstellen und an den Fahrausweis-Automaten der S-Bahn und der BVG erhältlich. Darüber hinaus können Tickets in der Urania Berlin und auf der MS Wissenschaft erworben werden. Theaterkassen und Touristeninformationen sind über das Buchungssystem von CTS eventim an den Vorverkauf angeschlossen. Über www.eventim.de und die Tickethotline 01806 – 57 00 70 (0,20 EUR/min, Mobilfunkpreise max. 0,60 EUR/min) können ebenfalls Tickets bestellt werden. Beim Ticketkauf über CTS eventim sind zusätzliche Gebühren zu zahlen.

Während der Langen Nacht der Wissenschaften selbst werden in vielen Wissenschaftseinrichtungen Abendkassen eingerichtet. Die Veranstaltungsorte mit Abendkassen sind mit einem €-Symbol gekennzeichnet.

SPECIAL

Besucher der Langen Nacht der Wissenschaften erhalten eine Vergünstigung auf den Abendkassenpreis der Berliner Museumsnacht am 27. August 2016. Bei Vorlage eines käuflich erworbenen Tickets der Wissenschaftsnacht gibt es einen Rabatt von 4 EUR.

VERKAUFSSTELLEN IN POTSDAM UND IM LAND BRANDENBURG

  • Ticketeria Stern-Center, Stern-Center 4, Potsdam
  • Pyramide, Friedrich-Engels-Str. 24, Potsdam
  • Media Store, Friedrich-Engels-Str. 85/86, Potsdam
  • MAZ Ticketeria, Bahnhofstr. 15A, Königs Wusterhausen
  • GST Oranienburg, Mittelstr. 15, Oranienburg
  • Reisebüro Relax, Grünstr. 21, Pritzwalk
  • MAZ Ticketeria – St. Annen Galerie, St.-Annen-Str. 23, Brandenburg
  • GST Luckenwalde, Schützenstr. 63, Luckenwalde
  • Theodor-Körner-Buchhandlung, Mittelstr. 4 c, Nauen
  • GST Neuruppin, Karl-Marx- Str. 64, Neuruppin